Erstes Aktiventreffen der BI

Am 04.01.2018 fand das erste Aktiventreffen der Bürgerinitiative statt.

34 Bürgerinnen und Bürger aus Wolfshausen und teils auch aus den angrenzenden Ortschaften kamen im Bürgerhaus Wolfshausen zusammen, um über das weitere Vorgehen zu beraten. Die große Bereitschaft, aktiv in der Bürgerinitiative mitzuarbeiten zeigt, wie sehr das Thema die Menschen bewegt.

Insbesondere die drohende Doppelbelastung durch die B3 auf der einen Seite und die Windkraftanlagen auf der anderen Seite besorgt die Menschen. Die Bürgerinnen und Bürger werden in Wolfshausen regelrecht in die Zange genommen.

Inhaltlich wurde der Name der Bürgerinitiative festgelegt (Bürgerinitiative gegen Windkraftanlagen zwischen Bortshausen, Ronhausen und Weimar-Wolfshausen), ein Flyer entwickelt, über die Inhalte der Homepage beraten und eine Unterschriftenaktion in Wolfshausen geplant.

Ein wichtiger Schritt ist die Information der Bevölkerung, denn außerhalb von Wolfshausen ist die Planung zum Bau der Windkraftanlagen kaum bekannt.

Die nächste Sitzung findet am 18.01.2018 um 19 Uhr im Bürgerhaus Wolfshausen statt. An diesem Termin soll über konkrete Maßnahmen gesprochen werden, die die BI zur Verhinderung der Windkraftanlagen starten kann.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.